Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Marokko

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638104

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Übernachten in Marokko…

    … ist ein Erlebnis für sich. Sie übernachten in stimmungsvollen Hotels, in einem Riad, in Zelten oder Berghütten, die zur Umgebung passen. Während unserer Reisen haben wir viele Unterkünfte besucht und die schönsten für Sie ausgesucht. So brauchen Sie bei uns nicht zwischen endlos vielen Möglichkeiten zu wählen und können abwechslungsreiche Unterkünfte genießen. Bei der Auswahl legen wir Wert auf eine geeignete Kombination von Lage, Freundlichkeit und Serviceorientiertheit des Personals, Hygiene und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Im Allgemeinen sind es charakteristische Hotels der Mittelklasse und haben ein gutes Komfortniveau; fast immer verfügen die Zimmer über ein eigenes Badezimmer. Wir haben zur Verdeutlichung eine Bewertung von 1-4 für alle Unterkünfte eingeführt. Unsere Unterkünfte fallen vor allem in die Kategorie 2-3. Detaillierte Informationen finden Sie bei den Reisebeschreibungen der Rundreisen und Bausteine. An verschiedenen Orten können wir Ihnen für einen kleinen Aufpreis auch eine sogenannte „Special Stay“-Unterkunft anbieten. Diese Unterkünfte sind in der Regel landestypische Riads, die mitten in der Medina liegen und einfach etwas Besonderes sind.

    Kategorie 1: Sehr schlichte Unterkunft

    Übernachtung in Hütte/Zelt mit einfachen Einrichtungen

     

     

    Während unserer Wüsten-Bausteine Karawane zu den Wüstendünen und Die Sahara beginnt hier verbringen Sie eine Nacht in einem Beduinenzelt, oft aus echtem Kamelhaar. Im Zelt gibt es ein schlichtes Bett oder eine Matratze mit Decken, die Sie eventuell auch nach draußen tragen können, so dass Sie unter dem unermesslichen Sternenhimmel einschlafen können.

    Eine einfache Hütte mit gemeinschaftlichen Schlafsälen und sanitären Einrichtungen setzen wir in Marokko während der mehrtägigen Bergtrekkings der Bausteine Atlasdörfer Berbertrail und Zum Gipfel von Toub ein.

    Kategorie 2: Schlichte Unterkunft

    einfache, aber einigermaßen komfortable Unterkunft

     

     

    Sie übernachten in einem kleinen, einfachen Privatzimmer mit eigenem Bad. Im Südwesten von Marrakesch liegt das Anti-Atlasgebirge. Hier können Sie in traditionellen Hotels schlafen, die von einer Familie geleitet werden. Sie zeigen Ihnen gerne, wie man hier früher, aber auch heutzutage noch lebt. Sehen Sie für weitere Informationen unseren Baustein Bei den Berbern im verborgenen Palmental.

    Auch bei dem Baustein Kasbahs und Datteltäler schlafen Sie in der Dades-Schlucht in einem Hotel dieser Kategorie. Obwohl die Zimmer sehr einfach sind, sind sie voll ausgestattet. Hier erleben Sie das echte Marokko von gestern.

    Kategorie 3: Komfortable Unterkunft

    saubere und gepflegte Unterkunft in einer guten Lage

     

     

    Die meisten Unterkünfte und Hotels von erlebe-marokko gehören zu dieser Gruppe. Die Standards marokkanischer Hotels sind ziemlich unterschiedlich. Deshalb haben wir reichlich Zeit investiert, um die besten Hotels zu finden, die eine gute Atmosphäre und freundliches Personal haben, in günstiger Lage liegen und nicht allzu teuer sind.

    In den Bausteinen Relaxen in AgadirDie Sahara beginnt hier und in Ouarzazate und Marrakesch nutzen wir Unterkünfte in dieser Kategorie.

    Kategorie 4: Special Stay

    besondere Unterkunft

     

     

    Bei einigen Bausteinen haben wir ausgefallene Unterkünfte gefunden, die etwas teurer sind als die, die wir normalerweise anbieten. Dafür ist eine Übernachtung in einem Riad/Dar (kleines Haus mit Innenhof) auch etwas wirklich Besonderes. Das bedeutet nicht unbedingt mehr Luxus, aber in jedem Fall außergewöhnliches Ambiente und besondere Atmosphäre. Sollten Sie sich für unsere „Special Stay“-Unterkünfte entscheiden, wohnen Sie in einem Riad oder Dar.

    In unseren Bausteinen in Marrakesch (Couscous kosten in den Souks), in Essaouira (Dorf am Meer) und in Fes (Entdeckungsreise durch das Labyrinth) übernachten Sie in einem Riad. Auch das Kasbah-Hotel in Rissani zählt zur 4. Kategorie.

     

    Sonderwünsche?

    Für eine außergewöhnliche Reise können wir selbstverständlich auch außergewöhnliche Hotels bieten. Haben Sie etwas zu feiern, gehen Sie auf Hochzeitsreise, möchten Sie Ihren Partner einfach überraschen oder haben Sie selbst eine Unterkunft gesehen, die Ihnen gefällt? Sagen Sie uns Bescheid und wir schauen, ob wir z.B. ein Riad mit einbauen können.

    Was ist ein Riad? Was ist ein Dar?

    Riads und Dars sind kleine Paläste, in denen früher reiche Handelsleute wohnten. Der Einfachheit halber bezeichnet man die Dars auch als Riads. Viele Riads befinden sich im alten Zentrum der Stadt, der Medina, und sind mittlerweile zu Unterkünften umgestaltet worden. Die Fenster und Türen der Zimmer gehen normalerweise zum Innenhof. Ein großer Vorteil der Riads ist es, dass sie zentral gelegen sind und Sie deshalb die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen können. Ein Riad bietet im Gegensatz zu Stadthotels auch den Luxus eines Innenhofes und einer angenehmen Dachterrasse.

    Was ist eine Kasbah?

    Eine Kasbah ist eine alte Burg- oder Festungsanlage, die früher oft Aufenthaltsort des Gouverneurs war. Der Begriff wird auch für die aus Lehm errichteten Wohnburgen der Berber verwendet, die dort als Schutz vor Überfällen gewohnt haben. Für manche Bausteine und Rundreisen buchen wir Kasbah-Hotels, die im traditionellen Baustil mit Lehmwänden errichtet wurden. Dies ist zum Beispiel bei unseren Hotels in Ait Benhaddou oder Rissani der Fall.