Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Marokko

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638104

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Grüße aus Marokko

    Viele Grüße aus Marokko

    Geschrieben von Miriam ǀ 5. April 2016

    Ich bin seit etwa drei Wochen in Marokko unterwegs und habe schon Einiges erlebt. Zu Beginn der Reise hat das Wetter leider nicht ganz mitgespielt und während unseres Aufenthaltes in Chefchaouen hat es immer wieder mal geregnet. Trotzdem war das Städtchen im grünen Rifgebirge bezaubernd und wir konnten durch die blau-weissen Gassen auf Erkundungstour gehen.

    chefchaouen-blaue-treppe

    Nach dem Norden ging es weiter in den Süden zur Erg Chebbi Wüste. Bei strahlendem Sonnenschein sind wir auf dem Rücken eines Kamels in die Wüste geritten. Dort haben wir eine Nacht in einem Zeltlager verbracht. Ein einmaliges Erlebnis!

    wuestentour-erg-chebbi-merzouga

    Von den Sanddünen ging es weiter nach Nkob, der Stadt der Oasen und 45 Kasbahs. Bei einer geführten Wanderung haben wir das Dorf besucht. Wir haben einige der Lehmbauten (Kasbahs) von außen gesehen, Palmenoasen und Henna-Felder erkundet. Die Gegend ist für das beste Henna in Marokko bekannt.

    nkob-palmenoase

    Bevor es bald wieder zurück nach Hause geht, werden noch ein paar entspannte Tage an der Küste folgen. Es war wieder mal eine schöne und abwechslungsreiche Reise durch das vielseitige Marokko.

    Keine Kommentare

    Kommentar schreiben

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.