blog

Warum eine Individualreise nach Marokko?

Warum eine Individualreise nach Marokko? Geschrieben von Miriam ǀ 21. Juni 2016 Marokko ist so vielfältig und abwechslungsreich, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wir finden, dass sich auch mehr als eine Reise lohnt. Nachfolgend einige Impressionen, warum wir

Kulinarisches Marrakesch – Ein Kochkurs in Marokko

Mit Ras el Hanout und einer Tajine zaubert man in der marokkanischen Küche ein besonderes Aroma. Beim Kochkurs in Marrakesch hat Carina viel gelernt und am Ende des Tages auch noch sehr lecker gegessen. Beseha! Kulinarisches Marrakesch – Ein Kochkurs

Grüße aus Marokko

Viele Grüße aus Marokko Geschrieben von Miriam ǀ 5. April 2016 Ich bin seit etwa drei Wochen in Marokko unterwegs und habe schon Einiges erlebt. Zu Beginn der Reise hat das Wetter leider nicht ganz mitgespielt und während unseres Aufenthaltes in Chefchaouen

Chefchaouen und die Wadis im Umland

Chefchaouen und die Wadis im Umland Geschrieben von Hendrik ǀ 23. März 2016 Ich bin im Sommer letzten Jahres nach Chefchaouen gereist. Wenn Sie von Fes aus anreisen erreichen Sie die Stadt in circa drei Stunden. Schon von weitem kann man die

Kochkurs in der Königsstadt Marrakesch

Kochkurs in der Königsstadt Marrakesch Geschrieben von Miriam ǀ 15. Januar 2016 Im Dezember war es mal wieder soweit und ich bin für ein paar Tage nach Marokko geflogen. Für mich ist Marokko einfach ein tolles Reiseland und so verschlägt es mich

Kunden-Reisebericht

Kunden-Reisebericht Geschrieben von Miriam ǀ 15. Dezember 2015 Wir könnten den ganzen Tag über Marokko reden (und das tun wir natürlich auch während unserer Arbeit!). Wir finden es aber auch ganz schön, wenn unsere Kunden zu Wort kommen und Sie von jemand

Ein Abend in Marrakesch

Ein Abend in Marrakesch Geschrieben von Hendrik ǀ 25. November 2015 Marrakesch ist die Perle des Südens. So heißt es in vielen Reiseführern, doch was genau macht die Stadt kurz vor dem Atlas-Gebirge mit ihren schneebedeckten Bergen im Hintergrund so einzigartig?

Ein kurzer Trip nach Marokko

Reisen gehört wirklich zu unseren Hobbies und so sind Reisespezialistinnen Melanie und Eva über Fronleichnam für ein verlängertes Wochenende nach Marokko geflogen, um sich Fes und Chefchaouen anzugucken. Eva berichtet von ihren Erlebnissen und der Vielfältigkeit marokkanischer Unterkünfte und Gegenden.

Eid al-Adha – das islamische Opferfest in Marokko

Eid al-Adha – das islamische Opferfest in Marokko Geschrieben von Miriam ǀ 6. Oktober 2015 Das Opferfest ist das höchste islamische Fest und dauert 4 Tage. Da sich das Fest nach dem Mondkalender orientiert, verschiebt es sich jedes Jahr um